Über Anna

Anna Soencksen

Die Schönheit und Harmonie von Bewegung und bewegten Körpern spielt seit jeher eine große Rolle in meinem Leben. Aber eigentlich sind es die Disharmonien im Augenblick scheinbar absoluter Perfektion, die mich hierbei am stärksten berühren.
So lange ich denken kann, tanze ich durch die Höhen und Tiefen des Lebens. Das Studium zur zeitgenössischen Bühnentänzerin in Antwerpen war von daher nur die logische Konsequenz jahrelanger Vorbereitung.

Mit der Zeit wurde mir mehr und mehr bewusst, dass ich dennoch einen passenden Ausgleich neben der Tätigkeit als Tänzerin finden musste. Dieses Bedürfnis nach Veränderung, nach einem Ruhepol im Leben, brachte mich schließlich zum Yoga. Um den Dialog mit mir selbst und dem Wunder des Lebens noch mehr zu vertiefen, entschloss ich mich 2009 für das 200h+ Teacher Training im Yogaloft Köln, welches ich 2011/12 durch die 300h+ Ausbildung bei Lord Vishnus Couch vertiefte. Darüberhinaus absolvierte ich die Yogatherapie-Ausbildung bei Devamaya Heydenreich von Soboco Yoga, diverse Fort- und Weiterbildungen u.a. bei Barbra Noh, Tina Lobe, Sarah Powers, Patrick Broome uvm.. Momentan konzentriere ich mich verstärkt auf mein Mentorship bei Tina Lobe, um über den Status als Anusara Elements™ Yogalehrerin hinaus zunehmend in die Kula der Anusara© School of Hatha Yoga und die Anusara© Methode hineinzuwachsen.
Letztlich ist es jedoch mein primäres Anliegen, meine Begeisterung für den Tanz des Lebens in all seinen Regenbogenfacetten auf dem Yogaweg mit möglichst vielen Menschen zu teilen.

Aus- und Weiterbildungen

Tanz
Yoga
Pilates
Massagen
Heilpraktiker (in Ausbildung)